Follow me.

 

Mein HERZBLUT 2021:
Neue Wege gehen, kreative Räume schaffen, für Kulturdesign, die Geschichte von Begeisterung, Engagement und Loyalität, für ein zukunftsfähiges Gemeinschaftsgefühl.

"Lebe im Moment und genieße die Erfahrungen des Lebens!"

#retreatyourself #refugium #lieblingsmensch #begegnung #seelenfrieden #krise #freundschaft #lifestylephotography #chance #retreat #50andfabulous #personalityshoot #50newstart

Kreativer Unruhestifter?

... oder ein Pfadfinder für Pfadsuchende...

 

Ihre KollegInnen, Mitarbeiter im Innen- sowie Aussendienst haben sich wacker durch die Lockdownzeit geschlagen, die Spannungen der Coronazeit mit Bravour gemeistert und nun soll`s wieder losgehen!

Nur wie?

Ich finde für Sie die echten Oasen  & Refugien der neuen Normalität. Ich navigiere Sie und Ihre Teams mit HERZBLUT in mutige, zielstrebige Zukunftsfreudigkeit und kreative Unruhestifterei...

 

Unser gemeinsames Ziel ist das Design einer einmütigen Kultur für die Pflege der Gemeinschaft nach Innen und eine positive Aussenwirkung nach Aussen.

Das Besondere im Allgemeinen:

Kulturdesign ist ein multidisziplinärer Zugang zur bewussten Gestaltung menschlichen Zusammenlebens in Organisationen. Das Design von Organisationskulturen führt zu planmäßigen Verbesserungen vorhandener Haltungen und Grundeinstellungen in Organisationen. Das Konzept gründet sich auf die langjährige praktische Erfahrung des Organisationsentwicklers und Kommunikationshistorikers Michael Vogler.

Kreative Räume für Kulturdesign

"Was willst Du?"

An jeder Kreuzung entscheidest du die Richtung. Als Navigationshilfe und Zielorientierung stehe ich mit kreativer Unruhestifterei und als unbequemer Beifahrer deiner Pfadsuche bei.

Diese und andere Fragen zu Möglichkeiten der Unterstützung klären wir als Vorgespräch im HERZBLUT Couchgeflüster... Das bedeutet Abschied von der Festanstellung im Kopf!

 

Was.

Der Begriff Kulturdesign setzt sich zusammen aus Kultur und Design. Kulturdesign macht offene und verdeckte soziale Kräfte erkennbar, überprüft sie auf Funktionalität, lenkt sie bei Bedarf um oder implementiert neue und langfristig wirksame Elemente.

Wie.

Kultur wird dabei als Gesamtheit des in einer Gruppe verankerten und gültigen Wertesystems verstanden.  Bspw. das häufige Scheitern von Projekten geht in der Regel auf Handlungen, Weisungen und Strategien zurück, die inkompatibel mit der vorhandenen Kultur sind.

Wo.

Design beinhaltet stets die bewusste Veränderung der Lebenswelt und hat einen strategischen Anspruch. Darin grenzt sich Design deutlich vom Styling ab, welches das äußere Erscheinungsbild im Fokus hat und zielt direkt auf die Gestaltung des künftigen Erlebens der eigenen Umwelt.


Navigation.

Kulturdesign gestaltet diese Lebenswelt, indem es ein Umfeld entwirft und umsetzt, in dem Begeisterung, Engagement, Loyalität und starkes Gemeinschaftsgefühl wachsen. Grundlage dafür ist die Frage, was eigentlich menschliche Kraft freisetzt und was sie behindert. Als wesentlich erachtet wird dabei zum einen die menschliche Grundausstattung als Gemeinschaftswesen, andererseits die Tatsache, dass Gemeinschaften sich immer an miteinander geteilten Grundhaltungen orientieren.

Diese Grundhaltungen bilden mentale Straßen, auf denen sich soziale Gemeinschaften bewegen. Das Design von Kultur konzentriert sich auf Bodenmarkierungen und die Führung dieser Straßen.

Warum.

Zukunft verhindern oder Zukunft gestalten.

Warum etwas nicht geht ist immer schnell erklärt. Zu hinterfragen, was denn dann geht, bedeutet Mut und Gemeinsinn. Es braucht Gestaltungswille zur Veränderung, Mut grenzen zu überschreiten und Leidenschaft für die Zukunft. "Meine Gegenwart besteht aus Zukunft!" Rapael Gielgen - Trendscout Vitra

Innovationsgarage

Die 3 Prinzen von Serendip

Vom Glück des unerwarteten Findens!

Standortbestimmung

Wer immer nur das tut, was er immer schon getan hat, erreicht auch immer nur das, was er

immer schon erreicht hat! B. Shaw

Gastgeber

 

 

 

 

 

 

 

 

 Gilbert Köhne

 

im Vertrieb gross geworden

 

an der Personalverantwortung gewachsen

 

als "Kulturmanager" erfolgreiche Teams weiterentwickelt!

Partner*innen